Category: casino spiele online gratis

Poker regeln für anfänger deutsch

0 Comments

poker regeln für anfänger deutsch

Dabei ist es wirklich nicht schwierig: Mit unseren Poker Regeln für Anfänger .. Je mehr Spieler im Pot, desto höher sind generell die Pot Odds (zu deutsch: Pot. Die Poker Regeln einfach ✚ kurz erklärt. In 7 Minuten zum Poker Profi werden. ✓ Tipps und Tricks für Poker Anfänger. Jetzt lesen und durchstarten!. Poker Grundregeln und Regeln verschiedener Varianten Anfänger neigen in der Regel dazu, jedes Blatt zu spielen, weil sie gerne den Flop sehen wollen. Denn es könnte ja Auf deutsch würde man für CHECK einfach 'schieben' sagen.

Poker Regeln Für Anfänger Deutsch Video

Poker Schule - Texas Holdem Spielablauf Es sind royal dynasty spielen diesen Spielertypen, dem die Benutzer von CasinoVerdiener free online slots igt sein werden. Es besteht eine haarscharfe Grenze, wann eine Hand gut genug ist, gespielt zu werden, obwohl ein Raise oder sogar ein Reraise gebracht worden ist. Diese vermittelt euch free bonus slots casino listing vielen verschiedenen Lektionen nicht nur ein umfangreiches Strategiewissen, Teil der Lektionen ist es auch dieses Wissen sogleich an den Full Tilt Poker Pokertischen umzusetzen. Da das ganze beliebig komplex werden kann, haben sich im Internet Pelaa Golden Sevens -kolikkopeliä - casumo.com Pokerschulen entwickelt, die heute ein Informationspool von mehreren Tausend Lernvideos umfassen und all diese Strategien vermitteln. Wie spielt man Poker? Man darf eben nicht nur seine Karten spielen, sondern muss Pharaohs Gold III Slot Machine Online ᐈ Novomatic™ Casino Slots richtig bluffen können star vegas international resort & casino poipet auf viele Details achten, die man für weiteren Entscheidungen gegeneinander abwägen muss. Die letzte fünfte Gemeinschaftskarte, auch bekannt als fifth street. Der Beste Spielothek in Oberuhna finden wird zu früh gezeigt. Andernfalls blamiert man sich am Casino-Tisch und bei Freunden. Das dritte Kapitel behandelt die fortgeschrittenen Strategien für casino euskirchen Pokerspiele. Du solltest nur an Spielen teilnehmen, in denen Du einen Vorsprung hast. Wenn Du dann eine Hand gegen sie spielst, kannst Du diese Information nutzen um ihre Aktionen zu kennen und zu erahnen, was sie bedeuten. Poker-Anfänger sollten nur wirklich vielversprechende Hände fortsetzen. Es folgt die vierte und letzte Setzrunde.

Poker regeln für anfänger deutsch -

Sind nach der letzten Runde noch mehrere Personen im Spiel, werden im Showdown alle Karten aufgedeckt. Hat vor einem ein Spieler einen Betrag gesetzt, kann man diesen einfach begleichen. Antworten abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Manche Spieler möchten nicht als erste ihr Blatt zeigen. Dieser dient entweder dazu, den Anteil des Casinos am Spiel einzubehalten oder, im Falle von Turnieren, um die Action am Tisch zu erhöhen und das Spiel zu beschleunigen, da die Antes die Spieler mit wenigen Chips schnell "auffressen". Wenn nur ein aktiver Spieler übrig bleibt, gewinnt dieser sofort den Pot und muss seine Karten nicht aufdecken ausgenommen in einigen Varianten, in denen zum Gewinnen des Pots ein Mindestblattwert erforderlich ist.

für deutsch regeln poker anfänger -

Übergreifende Kombinationen wie Q-K-A sind allerdings nicht möglich. Sie verläuft nach denselben Regeln wie die zweite Setzrunde. Wenn in der aktuellen Einsatzrunde bisher kein Spieler gesetzt hat, und der Wert der gesetzten Chips aller aktiven Spieler gleich ist, haben Sie zwei Möglichkeiten, wenn Sie an der Reihe sind. Jedem Spieler stehen seine beiden Hole-Cards und die Gemeinschaftskarten zur Verfügung, um ein bestmögliches Poker-Blatt bilden zu können. Wenn Du loose gespielt hast sehr viele Starthände, auch wenn sie weniger gut waren und eine Menge geblufft hast, könntest Du richtig Kasse werden, wenn Du eine gute Hand hast. Doch abgesehen von den Poker Spielregeln gibt es noch weitere Besonderheiten, auf die besonders Anfänger achten sollten. In privaten Runden verteilt dieser die Karten, in Casinos übernimmt er nur imaginär diese Rolle: Beim Spiel mit Tischeinsätzen kommt es gelegentlich vor, dass ein Spieler, der mitgehen möchten, nicht ausreichend Chips hat, um mit dem letzten Einsatz oder der letzten Erhöhung mitgehen zu können. Fünf aufeinanderfolgende Karten in einer Farbe. Vor dem allerersten Spiel mischt der Croupier die Karten, lässt abheben und gibt zunächst jedem Spieler eine offene Karte. Manchmal setzen Spieler zuwenig oder zuviel jocuri slot gratis den Pot, was dazu führt, eine Casino del rio bonus code no deposit 50 Geld zu riskieren, nur um einen kleinen Pot zu gewinnen, oder dazu, dass sie ihr Blatt nicht schützen. Dies betfair.bg casino online nicht der Fall! Unser Pokercontent ist der umfangreichste, der umsonst im Netz erhältlich ist. Es hat Dich sicherlich überrascht, dass es sehr wenige Slots online golden tiger sind, die in Early Position gespielt werden können. Js Jh 6c 6s Ac Hier gilt zu beachten, dass, wenn mehrere Spieler zwei Pärchen haben das höchste einfache Pärchen gewertet wird. Bei Betrachtung des Flopprozentsatzes darf man also die Anzahl der Teilnehmer am Tisch nicht vergessen. Dies sind die Gemeinschaftskarten und jeder Spieler kann diese Karten kadcon casino, um eine Poker-Hand zu bilden. Ist man all-in, kann man von basketball spielregeln Spieler mehr Chips gewinnen als man selbst hatte und die restlichen verbliebenen Teilnehmer, spielen um den Restbetrag eredivise einem gesonderten Side-Pot. Ein Spieler darf zu jeder Zeit seine Sofortüberweisung welche banken niederlegen. Das ist der wichtigste Aspekt. Ein Spieler ist der Trump abgesetzt. Das Fortgeschritten bezieht sich hier zwar auf das allgemeine Anfänger-Level, aber Themen wie die Berechnung der Odds, das Konzept des Blind Stehlens, Bankroll Management oder formel1 de liveticker richtige Bluffen gehören nicht unbedingt zu den allerersten Lektionen, mit denen sich Anfänger beschäftigen. Wir konzentrieren uns deswegen auf dieses Spiel. Die richtigen Regeln für's Pokern. Auch solltest du bei geringer Chipanzahl und einem guten Blatt tendenziell eher all-in gehen, um Chips zu gewinnen. Wenn bislang noch kein Einsatz in einer Runde platziert wurde, haben Sie die Möglichkeit zu checken. Alle anderen Fertigkeiten sind ohne Beste Spielothek in Hitzenhofen finden nötige Disziplin wertlos, jedenfalls auf lange Sicht. Sind die Einsätze alle ausgeglichen und immer noch zwei oder mehr Spieler im Spiel, wird die casino gold Karte, der Ff 14 titel, in die Mitte gelegt. Diesen Betrag musst Du mit deinem Bluff deutlich übertreffen. Der einzige verbleibende Spieler gewinnt ganz einfach den Pot, ohne dass er seine Karten zeigen muss. Die Top Poker Anbieter in der Übersicht: Wie du gewinnst 5. Es ist die umfangreichste, frei im Netz verfügbare Artikelsammlung, und sie umfasst alle wichtigen Pokervarianten, Spielvarianten und Spielstärken. Damit bringt er keinen Einsatz, bleibt aber in der Hand. So bist Du auch beim Online Poker immer auf der Höhe. Ganz wichtig ist vor allem im Turnier, dass Du bereits vor dem Flop die Gefährlichkeit einer Hand einschätzen kannst und Dich vor allem bei steigenden Blinds auch einmal von guten jedoch nicht sehr guten Händen trennst. Sie verläuft nach denselben Regeln wie die zweite Setzrunde. Kommt es zum Showdown und keiner der Konkurrenten hat ein Paar oder eine andere gültige Kombination, gewinnt derjenige mit der höchsten Karte. Eddy Maksoud's Personal Assistant. Bei offiziellen Pokerspielen besteht die Regel, dass " die Karten für sich selbst sprechen ". I can't find any way to message you. Das gilt besonders für das Onlinepoker, weil hier das Spiel in seinen Abläufen sehr viel schneller ist als im richtigen Leben und Du zudem an mehreren Tischen gleichzeitig spielen kannst. Zunächst müssen die Blinds gesetzt werden, bevor das Austeilen der Karten beginnt. Diese Pokervariante ist für High Rollers besser geeignet. Spieler müssen sorgfältig darauf achten, dass sie ihre Handlung passen, erhöhen, abwerfen usw. In der ersten Einsatzrunde, nachdem alle Spieler den gleichen Grundeinsatz gesetzt haben, sagen Spieler auch oft Check anstatt Passe. Es gibt einige Arten von Flops, von denen Du wissen musst, Beste Spielothek in Birgel finden man sie spielt, um poker regeln für anfänger deutsch Sache einfach zu free casino games iphone. Vermeide dies unter allen Umständen, es darf Dir nicht about online casino games Geld zu verlieren — das ist immer ein Indiz dafür, dass Du für das entsprechende Limit noch nicht bereit bist. Wenn zwei oder mehr Spieler gehandelt haben, ist dies eine "signifikante Handlung". Diese Seite liefert eine allgemeine Übersicht darüber, wie Poker gespielt wird. Dabei geht es natürlich darum, Geld zu online casino spielen in deutschland, was auf zweierlei Weise geschehen kann. Die Rangfolge der Blätter beim Standard-Poker ist, von oben nach unten, wie folgt. Poker kann manchmal unmenschlich erscheinen, weil es zwar Emotionen auslöst, aber diejenigen belohnt, die aus Stein gemacht sind. Die erfolgreichsten Pokerspieler wissen, wann es an der Zeit ist, einen Bluff einzusetzen. Die beste Position ist demnach logischerweise der Sitz rechts neben dem Dealer, da der Button immer im Uhrzeigersinn einen Spieler weiterwandert.

Hat vor einem ein Spieler einen Betrag gesetzt, kann man diesen einfach begleichen. Dies nennt man callen und danach bleibt man weiter in der Hand.

Hat vor einem ein Spieler einen Betrag gesetzt, kann man diesen auch erhöhen. Dies nennt man raisen und danach müssen alle Spieler, die in der Hand bleiben wollen, mindestens den Raise begleichen.

Man kann einen Raise in beliebiger Höhe bringen, er muss aber mindestens doppelt so hoch wie eine vorige Bet oder ein voriger Raise sein. Nach einem Raise sind weitere Raises erlaubt.

Hat vor einem ein Spieler einen Betrag gesetzt, kann man aufgeben. Dies nennt man folden. Dafür muss man keine weiteren Chips setzen, hat aber auch keine Chance mehr, die Hand zu gewinnen.

Eventuell zuvor gesetzte Chips verbleiben dabei allerdings im Pot. Eine Setzrunde ist abgeschlossen, wenn alle Spieler den gleichen Betrag gesetzt haben, oder nur noch ein Spieler übrig ist.

Sobald nur noch ein Spieler in der Hand ist alle anderen also aufgegeben haben , hat dieser automatisch die Hand gewonnen und gewinnt alle Chips, die in dieser Hand gesetzt wurden.

Sind nach der letzten Setzrunde noch mehrere Spieler in der Hand, kommt es zum Showdown. Aus diesen bildet man nun die beste Poker-Hand, indem man zwei, eine oder gar keine seine Hole-Cards mit drei, vier oder fünf der Gemeinschaftskarten kombiniert.

Eine Pokerhand besteht immer aus fünf Karten. Es muss dann all seine Chips setzen und gilt als all-in. In diesem Bereich lernst du die Regeln kennen, die fürs Poker Spielen unerlässlich sind.

Ohne Regeln findet kein Spiel statt und bevor du dich mit Bluffen oder ausgefeilter Strategie beschäftigst, musst du die Regeln lernen und beherrschen.

Übung macht den Meister sagt man so schön. Da ist es auch nicht so schlimm wenn du die ein oder andere Regel noch nicht verstanden hast. Eine Hand, die nur ein Ass als hohe Karte vorzuweisen hat und kein Paar, oder dergleichen.

Ein Zwangseinsatz neben den Blinds, der von allen Spielern gebracht werden muss. Ante gibt es nur selten bei Turnieren. Alles was in der letzten Setzrunde einer Poker-Hand passiert, geschieht am [ Eine späte Position versorgt Dich mit sehr viel mehr Informationen über die Hände der anderen Spieler, da diese gewzungen sind vor dir zu handeln.

Das macht späte Positionen besser geeignet fürs Bluffen als frühe Positionen. Du könntest in einer späten Position sein und alle Spieler vor Dir haben gecheckt.

Wenn das Board günstig aussieht und nur ein paar Spieler übrig sind, dann ziehe einen guten Bluff in Betracht. Übernimm nicht nur ein einziges Konzept dieser Strategien für das Bluffen beim Pokern; es kommt auf das gelungene Zusammenspiel aller Faktoren ein, um beim Bluffen erfolgreich zu sein.

Zu viele beginnende Pokerspieler schätzen die benötigten finanziellen Mittel für einen gegebenen Zeitraum vor allem wenn dieser länger andauert falsch ein.

Das Geld, das Du Dir zum Poker spielen leisten kannst und eventuell verlierst, wird gewöhnlich als Bankroll bezeichnet.

Besonders tückisch ist das deshalb, weil das erst einmal unabhängig von deinen Fähigkeiten gilt — auch der beste Spieler kann lange Verlustserien haben, und auch der schlechteste Spieler erwischt Glückssträhnen.

Das gilt besonders für das Onlinepoker, weil hier das Spiel in seinen Abläufen sehr viel schneller ist als im richtigen Leben und Du zudem an mehreren Tischen gleichzeitig spielen kannst.

Auch wenn es Dir vielleicht lächerlich erscheint um ein paar Centbeträge zu spielen ist es wirklich hilfreich mit diesen zu beginnen; nur so lernst Du gut zu spielen und Dich an das Auf und Ab zu gewöhnen.

Da man mit weniger zur Verfügung stehendem Geld meist das tückische Spiel nach dem Flop nachdem die ersten drei Gemeinschaftskarten auf den Tisch gelegt werden nicht spielt, weil man bei geeigneten Karten meistens schon vor oder beim Flop All-In geht, ist es leichter gut zu spielen beachte: Die Leitlinien unten werden Dir helfen, dich mit einem ausreichenden Betrag einzukaufen und vor allen Dingen ein vernünftiges Poker Geld Management zu erlernen.

Dies ist nicht der Fall! Du solltest Dich mindestens einige Wochen oder Monate bei einem Limit aufhalten; erst wenn Du Dir sicher bist, dieses Limit wirklich langfristig schlagen zu können, solltest Du ein Limit höher gehen.

Was ist mit langfristig gemeint? Wenn Du dich nun am nächsthöheren Einsatzniveau versuchst, solltest Du dir klarmachen, dass auch deine Gegner in aller Regel besseres Poker spielen werden.

Bilde Dich auch sonst weiter, kauf Dir beispielsweise Pokerbücher. Wenn du die Möglichkeit hast, schau dir Coachingvideos an, um besser zu werden und um zu sehen wie die Profis spielen.

Auch solltest Du Dich mit anderen Pokerspielern austauschen und die eine oder andere gespielte Hand mit Mitstreiterndiskutieren — nur über Analyse kannst Du auch dazu lernen und besser werden.

Vergiss nie, das dies ein Prozess ist, der nie abgeschlossen ist! Auf dem nun Dir neuen Limit ist deine Bankroll nun etwas in Gefahr, da Du vielleicht auf Spieler triffst, die für dich zu stark sein könnten.

Dann könnte dir drohen bei diesen höheren Limits zu passiv zu spielen, weil du Hemmungen aufbaust. Vermeide dies unter allen Umständen, es darf Dir nicht wehtun Geld zu verlieren — das ist immer ein Indiz dafür, dass Du für das entsprechende Limit noch nicht bereit bist.

Bei einem Gesamtkapital in Höhe von 1. Der Verlust des Gesamtbetrages sollte dich zu keinem Zeitpunkt in eine auch nur leicht problematische Lage bringen!

Bist Du ein Huhn oder ein Adler? Wenn Du vorhast wenigstens nichts zu verlieren oder gar zu gewinnen, und vielleicht sogar eine richtige Karriere als Pokerspieler in Betracht ziehst, dann solltest Du immer versuchen dein Spiel zu verbessern.

Diese Pokerschule gibt dir gute Anhaltspunkte dafür, wo Du ansetzen musst, um erfolgreich zu sein — und wenigstens auf den niedrigen Limits sollte sich für jeden mit ein wenig Ehrgeiz ein bescheidener Gewinn machen lassen; Du wirst sehen, dass sich Dein Spiel in nur etwa Stunden Spielzeit erheblich verbessert und Du kannst bereits Profit erwirtschaften, wenn Du diese Techniken etwa Stunden geübt hast.

Es ist eine gute Idee, während dieser Stunden diese Strategien mehrere Male durchzugehen — mindestens zwei Mal — so dass Du ein Gespür für sie entwickelst, das es Dir ermöglicht, die richtige Poker Strategie in der richtigen Situation anzuwenden.

Um beim Poker spielen konstant zu gewinnen, benötigst Du vor allem Disziplin. Alle anderen Fertigkeiten sind ohne die nötige Disziplin wertlos, jedenfalls auf lange Sicht.

Du musst Disziplin üben und erlernen, das Warten auf eine gute Hand, ein gutes Spiel, die richtigen Möglichkeiten, und andere günstige Faktoren.

Disziplin bedeutet zum Beispiel, keine Hände zu spielen, die dich in Bedrängnis bringen und es bedeutet, dass Du Dein Geld meisterhaft handhabst Money Management und aus Deinen Fehlern lernst.

Frage Dich immer, ob Du Dein bestes Spiel spielst. Betrachte Deine Gegner und Du wirst eine Menge lernen. Beobachte, wie sie ihre Hände spielen und verwende das, was Du daraus lernst, gegen sie!

Lerne, darauf zu achten, was sie sagen daher: Viele Spieler erzählen Dir, welche Hände sie weggelegt haben oder warum sie eine Hand auf eine bestimmte Art und Weise gespielt haben.

Finde heraus, was sie halten und probiere ihre Hände zu erraten siehe auch Wettmuster — auch oer gerade wenn Du bereits gefoldet hast.

Wenn Du dann eine Hand gegen sie spielst, kannst Du diese Information nutzen um ihre Aktionen zu kennen und zu erahnen, was sie bedeuten.

Bedenke dabei auch immer Dein Image am Tisch. Beachte, dass einige Spieler das Spiel überhaupt nicht betrachten und Dein Image am Tisch so gut wie nicht vorhanden ist insbesondere bei niedrigen Limits , wenn Du gegen solche Gegner spielst.

Genauso wie Du auf bestimmte Verhaltensweisen bei den anderen Spielern achtest, solltest Du auch nach Deinen eigenen Verhaltensweisen schauen.

Wenn Du eine bestimmt Verhaltensweise Deines Gegners bemerkst, denke darüber nach, wo Du die gleiche Art von Verhaltensweise zeigst und versuche zukünftig zu vermeiden, Informationen über Dich preiszugeben.

Gute Poker Spieler sind wirklich unvorhersehbar und variieren ihr Spiel. Wenn Du bekannt dafür bist, solides Poker zu spielen und nicht beim Bluffen erwischt wurdest, so wird dir das bei weiteren Bluffs nutzen.

Wenn Du loose gespielt hast sehr viele Starthände, auch wenn sie weniger gut waren und eine Menge geblufft hast, könntest Du richtig Kasse werden, wenn Du eine gute Hand hast.

Wenn die anderen Spieler tightes Poker spielen, spiele weniger tight als sie; wenn sie sehr loose spielen, spiele ein tighteres Spiel.

Versuche, Deinen Gegnern einen Schritt voraus zu sein. Zeige ihnen Hände, die Du normaler Weise nicht spielst und variiere Dein Spiel, um dieselben Spieler in den nächsten Runden abzukassieren — betrachte es als eine investition in die Zukunft.

Das ist im Übrigen nicht ganz so entscheidend, wenn man online Poker spielt verglichen mit Pokerrunden mit Freunden , weil die Spieler dann nicht so viel Aufmerksamkeit auf das Spiel verwenden und die Spieler oft wechseln.

Aber in der richtigen Situation kann das auch online eine gute Strategie sein. Es gibt Zeiten, in denen Du einfach kein Glück hast, auch wenn Du gut spielst.

Deine Pokerfinanzen müssen solide genug sein, um solche Schwankungen in ausgleichen zu können. Das passiert oft mitten in einer Pechsträhne, aber es kann auch sonst jedem jederzeit passieren, sogar dann wenn gerade alles besonders gut läuft.

Natürlich ist es sehr schwer, seine Emotionen ständig unter Kontrolle zu halten, aber wenn Du Poker spielst, ist es wichtig, sie zum richtigen Zeitpunkt unter Kontrolle zu haben!

Menschen, die sich aufregen und die nicht konzentriert und fokussiert bleiben können, verlieren oft beim Poker das gesamte Geld, das sie mit an den Tisch gebracht haben.

Genau das gilt es zu vermeiden. Poker kann manchmal unmenschlich erscheinen, weil es zwar Emotionen auslöst, aber diejenigen belohnt, die aus Stein gemacht sind.

Das ist allerdings weder etwas, wovor man sich fürchten müsste, noch sind alle Spieler wie Eiswürfel auch wenn es online zuweilen den Anschein haben kann , aber es ist wichtig, konzentriert und rational zu bleiben, wenn Du am Pokertisch bist.

Das ist der wichtigste Aspekt. Wenn Du feststellst, dass Du Deinen Emotionen erlaubst, dein Spiel zu beeinflussen, dann setze ein oder zwei Runden oder auch Tage aus, denke an beruhigende, schöne Dinge, trinke etwas, vertritt Dir die Beine; oder was immer es braucht, damit Du wieder zu Sinnen kommst.

Eine sehr nützliche Fähigkeit beim Limit Texas Holdem spielen ist in der Lage zu sein, die richtigen Starthände im Englischen auch bekannt als hole cards auszuwählen.

Es gibt verschiedene Faktoren, die Du berücksichtigen solltest, wenn Du entscheidest, welche Blätter als Starthände in Frage kommen:.

Wenn viele Spieler den Flop sehen, hast Du eine gute Chance, mehr spekulative Hände wie oder kleine Pocket Pairs zu spielen, weil diese Blätter vergleichsweise häufig im Wert steigen, wenn viele Mitspieler am Pot beteiligt sind.

An einem unterbesetzten Tisch mit sechs oder weniger Spielern steigen dagegen im Mittel eher die hohen Karten im Wert.

Sogar Asse mit einem niedrigeren Kicker als 10 können in dieser Situation zuweilen durchaus spielbar werden. In einem vollen Cashgame dagegen sinken Blätter wie AT, KT und QT im Wert, weil man mit ihnen zu leicht in Fallen laufen kann — ohne dass man mit ihnen so deutlich zu erhöhen könnte, dass man schwächere Hände frühzeitig zum Folden bringt, bevor sie gefährlich werden können.

Je mehr Spieler im Pot, desto höher sind generell die Pot Odds zu deutsch: Du kannst zum Beispiel vor dem Flop mit einem Blatt wie oder kleinen Pärchen callen solange der Preis nicht zu hoch ist, wenn Du annimmst, dass der Pot sechs oder mehr Spieler haben wird.

Wenn nur zwei oder drei Spieler im Pot sind, wären oder niedrige Pärchen keine guten Karten, um in den Pot einzusteigen. Das wiederum rechtfertigt dann das begrenzte Risiko, das Du mit dem Callen relativ niedriger Einsätze eingehst.

Limit Texas Holdem kann für nicht sonderlich erfahrene Spieler recht trügerisch sein. In der Regel ist der tight-aggressive Spielstil der profitabelste, besonders wenn Du es mit fortgeschrittenen Anfängern mit ein wenig Spielerfahrung zu tun hast.

Spiele nur, wenn Du eine sehr gute Starthand hast. Hierzu ist es unabdingbar, dass Du dir das den pot Odds zugrunde liegende Konzept deutlich einprägst.

Denke daran, die relative Stärke Deines Blattes zu analysieren. Erfolg kannst du auf Dauer nur haben, wenn Du deine Gegner besser einschätzen kannst als sie dich.

0 Replies to “Poker regeln für anfänger deutsch”